Schlagwort: Selbstständig als Migrantin

Migrantisch.Weiblich.Selbstständig

Olga Ramanouskaya kam 2006 aus Weißrussland an den Bodensee – mit nichts als zwei Koffern und 500,00 € für die Rückreise. Drei Hochschulabschlüsse, zwei Gründungen und zwei Kinder später lebt sie in der Schweiz ihre perfekte Vorstellung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Was sie antreibt, ob ihre Herkunft ihr half und was sie tut, wenn gar nichts mehr geht, erzählt sie im Interview. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: